Konferenzen, Workshops, etc.

< Chri Hübscher

An folgenden Veranstaltungen habe ich teilgenommen:

2014: Customer Experience Conference «Listen14», GDI, Rüschlikon

Teilnahme Konferenz

Konferenz durchgeführt von Hochschule Luzern und Stimmt AG. Mit Keynote von Larry Leifer (Universität Stanford) und vielen anderen interessanten Beiträgen und interaktiven Workshops.

Datum: 6.11.2014

2010: Seminar «Innovationsmanagement», ZKB Zürich

Teilnahme Seminar

Dozent: Beat Birkenmeier, BWI Management Weiterbildung

Seminarinhalt: Grundlagen des Innovationsmanagement, Suchfelder für Innovationen erkennen, Innovative Lösungen entwickeln, eine innovationsfreudige Struktur schaffen

Datum: 23./24.3.2010.

2010: Workshop «Cross Cultural User Experience Design», Rapperswil

Teilnahme Workshop

Der eintägige Workshop «Cross Cultural User Experience Design» mit Aaron Marcus wurde organisiert von UPA Switzerland, Software Ergonomics / SwissCHI und HSR (MAS HCID).

Datum: 23.2.2010.

2008: Konfernez «CHI 2008», Florenz

Teilnahme Konferenz

Besuch Workshop: SigCHI Local Chapters Workshop

Besuch Tutorials: The Persona Lifecycle: What Personas Are, Why They Work, and How to Create and Use Them (T. Adlin, J. Pruitt & J. Grudin) und Designing for the Scent of Information: Advanced Concepts (J. Spool)

2006: Award «Best of Swiss Web», Zürich

Mitglied der Fachjury «Usability»

«Best of Swiss Web» ist der «Schweizer Oscar» der E-Business-, Internet- und Mobile-Branche. Seit 2001 fördert die «Best of Swiss Web Association» – zusammengesetzt aus dem Branchenverband simsa (swiss interactive media & software association) und der Fachzeitschrift Netzwoche – mit diesem Award die Schweizer E-Business-, Internet- und Mobile-Branche. (Quelle: Website Best of Swiss Web)

Teilnahme Workshop

Organisiert wurde der Workshop von der Vertiefungsrichtung Interaction Design der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich und dem Institut für schweizerisches Bankwesen der Universität Zürich. Gemeinsam mit Vertretern der Finanzindustrie sowie der Finanzforschung wurden zukünftige Herausforderungen der digitalen Medien im Bereich des Bankenwesens diskutiert.

2004: Konfernez «CHI 2004», Wien

Teilnahme Konferenz

Besuch Tutorials: User Requirements – Collection, Data Interpretation and Presentation (K. Baxter & C. Courage) und User-Centered Design with Use Case and Agile Methods (W. Hudson)

2003: Konferenz «Interact 2003», Zürich

Teilnahme Konferenz

Besuch Tutorials: Working With and Analyzing Qualitative Data (D. Siegel & S. Dray) und Ontological Sketch Modelling (OSM) – Concept-based Usability Analysis (A. Blandford & I. Connell)

2000: Konferenz «CHI 2000», Den Haag

Mitarbeit als Student Volunteer und Teilnahme Konferenz

Besuch Tutorial: Contextual Design – Using Customer Work Models to Drive Systems Design (K. Holtzblatt & H. Beyer)

1999: Konferenz «HCI International ’99», München

Mitarbeit als Student Volunteer und Teilnahme Konferenz

Besuch Tutorial: Practical User-Centered Design – How to Introduce, Deploy, and Optimize User-Centered Design (S. Isensee, K. Vredenburg & C. Righi)